Beratung digitale Bildung

Wie ist der zeitliche Rahmen?

Das Angebot besteht aus einem Fortbildungshalbtag, der sich über insgesamt 3,5 Stunden erstreckt. Wann dieser beginnt, entscheidet die Schule selbst. Das Ende des Halbtags ist aber spätestens 17 Uhr.

Der zeitliche Ablauf sieht wie folgt aus:

  • BEGRÜSSUNG (10 min)
  • WORKSHOPS/VORTRÄGE I (75 min)
  • Pause (20 min)
  • WORKSHOPS/VORTRÄGE II (75 min)
  • MY ONE BEST THING (20 min)
  • TAGUNGSABSCHLUSS (10 min)

Die Tee-/Kaffeepause soll auch „integriert“ sein, d.h. das Kollegium sollte jederzeit Tee/Kaffee trinken können.